Immobilien Flippen: Design maximiert ROI

Immobilien Flippen: Design maximiert ROI

Im Fernsehen dauert es nur 30 Minuten, um ein Haus zu flippen, aber in Wirklichkeit erfordert der Flip Wochen oder sogar Monate akribischer Arbeit. Deshalb: Es lohnt beim Immobilien Flippen das Design zu priorisieren, denn so maximiert man sein ROI.

Immobilien Flippen: Design maximiert ROI
Immobilien Flippen: Design maximiert ROI

Immobilien Flippen: Design maximiert ROI

Viele Immobilienanleger, die zum ersten Mal ein Haus verkaufen, machen die gleichen Fehler, wenn sie ein Haus reparieren und flippen. Sie unterschätzen die Bedeutung des Designs beim endgültigen Verkauf ihrer Immobilie. Sie investieren in die falschen Elemente, die nicht den besten ROI erzielen werden. Sie entwerfen auf der Grundlage ihrer eigenen persönlichen Vorlieben, nicht auf der Grundlage der Vorlieben ihres Zielpublikums. Oder sie versäumen es, die Verzögerungen beim Bau und bei den Materialien zu berücksichtigen.

Wenn Sie sich auf Ihren ersten Flip einlassen, nehmen Sie sich die Zeit, Ihren Entwurf sorgfältig zu planen und auszuführen. Man kann den Prozess nicht überstürzen, aber am Ende wird es sich lohnen. Befolgen Sie diese bewährten Verfahren, um dem Design Ihrer Immobilie Vorrang einzuräumen und die beste Rendite für Ihre Investition zu erzielen.

Strategische Renovierungen können die Bewertung Ihrer Immobilie verbessern. Aber weisen Sie Ihr Budget klug zu und verbessern Sie die Räume, die den größten Mehrwert bringen.

Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Bereiche, die den Käufern am meisten am Herzen liegen, wie Küche, Bad und Gemeinschaftsräume, wie z.B. eine Terrasse oder einen fertigen Keller. Selbst wenn Sie sich keine größere Renovierung oder Erweiterung leisten können, können Sie den Wert Ihrer Immobilie verbessern, indem Sie den Räumen innerhalb der bestehenden Grundfläche des Hauses zusätzliche Aufmerksamkeit widmen. Fügen Sie Leisten zu den Küchenschränken hinzu, ersetzen Sie das Dach und stellen Sie die Kellergeschosse fertig. Diese Änderungen schaffen einen “Wow-Faktor”, der zu schnelleren Angeboten motiviert.

Stellen Sie ein Expertenteam zusammen

Als Immobilieninvestor müssen Sie nichts über Design oder Konstruktion wissen. Sie umgeben sich einfach mit Experten, die sich damit auskennen. Ein guter Architekt, Bauunternehmer oder Innenarchitekt wird ein Haus betreten und Möglichkeiten sehen, die Sie nicht sehen werden – und deshalb sind sie eine so wichtige Ergänzung Ihres Teams. Stellen Sie Leute ein, die verstehen, was Ihr Publikum sucht, und die Ihre Vision mit Leben erfüllen können, ohne Ihr Budget zu sprengen.

Machen Sie einen, und arbeiten Sie nach Plan

Eine sorgfältige Planung erspart Ihnen Zeit, Geld und Kopfschmerzen während Ihrer wochenlangen Bemühungen. Wenn Sie die Immobilie kaufen, messen Sie die gesamte Quadratmeterzahl jedes Raumes, damit Sie mit der Preisfindung für die Renovierung und die Auswahl der Materialien beginnen können.

Lesen Sie: Zukunftsweisend: Nachbarschaft ohne Autos

Entscheiden Sie frühzeitig, in welche Bereiche Sie investieren möchten, damit Sie besser budgetieren können. Wollen Sie die Fußböden im Wohnzimmer neu gestalten? Wollen Sie eine Aufkantung in der Küche anbringen? Bitten Sie Ihr Team, Angebote für Material und Arbeit in hohen, mittleren und niedrigen Kategorien zusammenzustellen. Wenn Sie sich in ein teures Material verliebt haben, das nicht in Ihrem Budget liegt – wie Marmor – suchen Sie nach erschwinglichen Alternativen – wie Quarz. Seien Sie sich bei der Auswahl der Materialien bewusst, wie lange die Wartezeit sein wird, und entscheiden Sie sich für solche mit sofortiger Verfügbarkeit, damit Ihre Aufbauzeit nicht beeinträchtigt wird. Nocheinmal: Beim Immobilien Flippen spielt Design eine große Rolle, unterschätzen sie das nicht.

Diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.