Wie PropTech den Markt revolutionieren wird

Wie PropTech den Markt revolutionieren wird

Fortschritte in der Technologie haben das Potenzial, unser Leben auf tief greifende Weise zu beeinflussen. Die Anpassung der Immobilienwirtschaft an die aufstrebende PropTech hat seit einigen Jahren die Weichen gestellt, um den Anforderungen und Erwartungen eines sich verändernden Marktes gerecht zu werden.

Wie PropTech den Markt revolutionieren wird
Wie PropTech den Markt revolutionieren wird

PropTech:
Ein Kommentar der Magna AG

Immobilientechnologie, kurz Proptech genannt, ist ein Begriff, der die Anwendungen von Informationstechnologie und Plattformen auf Immobilienmärkte umfasst.

“PropTech enthält einige der intelligentesten Erkenntnisse über die Zukunft der Immobilienbranche, enthüllte aber auch einige bemerkenswerte Beobachtungen, die Branchenexperten über den aktuellen und zukünftigen Zustand schon vermutet haben,” erklärt Vorstand Jörn Reinecke von Magna Real Estate AG in Hamburg.

Solche Bedenken sind nicht unbegründet. Es gab Kommentare von Branchenexperten, die der Meinung sind, dass eine PropTech-Müdigkeit einsetzt, da immer mehr PropTech-Lösungen auftauchen.

Lesen Sie auch: Kauf eines High-Tech-Hauses

“Der Grund dafür, dass Immobilientechnologie auch in Zukunft voraussichtlich immer mehr Unterstützung und Investitionen erhalten wird, liegt eindeutig in dem wesentlichen Grund, dass es im Kern bei Immobilientechnologie um grundlegende Fragen geht, zum Beispiel wie wir Immobilien erleben und einen Mehrwert für Kunden schaffen,” sagt Immobilienexperte und Vorstand bei Magna Real Estate AG Martin Göcks.

Die Wertsteigerung aus Immobilientechnologien ist der Schlüssel, um den nächsten Schritt in der Art und Weise, wie mit Immobilien Geschäfte macht, vorzubereiten. Wir befinden uns im digitalen Zeitalter, einem Zeitalter, in dem technologische Innovationen intelligentere und effizientere Wege zur Erfüllung der Geschäfts- und Verbraucherbedürfnisse eröffnen. Und während wir sehen, dass es in den Agenturen, die PropTech übernommen und mit ihm betrieben haben, Spitzenleistungen vereichnen, ist für die gesamte Branche noch ein erheblicher Transformationsprozess erforderlich.

Allerdings erkennen die meisten Agenturen inzwischen das Potenzial von PropTech.

“Nach unserer Erfahrung glauben Immobilienunternehmen schon daran, dass Immobilientechnologie großen Wert inne hält. Aber zu diesem Zeitpunkt geben nur wenige an, dass sie derzeit in Tech-Start-ups investieren oder investieren wollen. Das ist eine signifikante Diskrepanz zwischen dem Wissen, dass etwas wertvoll ist, und dem tatsächlichen Handeln,” so David Liebig, Vorstand der Magna Real Estate AG.

Diesen Beitrag teilen

Ein Gedanke zu “Wie PropTech den Markt revolutionieren wird

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.