Inspiration für Ihren Außenbereich

Inspiration für Ihren Außenbereich

Sie sollten Ihre fünf Sinne im Auge behalten: Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Fühlen. Berücksichtigen Sie auch das Klima der Gegend und das Gelände, den Boden, die Menge an Sonne und Schatten. Dann fragen Sie sich, welches Budget sie haben, und erst dann planen Sie Ihren Außenbereich.

Inspiration für Ihren Außenbereich
Inspiration für Ihren Außenbereich

Inspiration für Ihren Außenbereich

Lassen Sie sich von diesen Tipps von Gartenexperten inspirieren, die einige ihrer Lieblingselemente geteilt haben, die gemischt und kombiniert werden können.

Essen

Gesundes Essen hat die Hausbesitzer dazu inspiriert, ihre eigenen Produkte anzubauen, und für einige ist es ein Element des Spaßes. Obwohl kleine Quadratmeter die Liste der Möglichkeiten reduzieren, werden einige Gemüsesorten speziell für kleine Mengen angepriesen, wie Tomaten, Artischocken und Karotten, erzählt Vorstand Jörn Reinecke von Magna Real Estate AG in Hamburg.

Feuer

Eine Feuerstelle gehört heute zu den wichtigsten Outdoor-Add-ons. Für kleinere Höfe kann eine Feuerstelle, eine Schüssel oder ein Element, das in einen Tisch eingebaut ist, für dieses romantische Glühen sorgen. Im Gegensatz zu Feuerstellen benötigen die meisten Installationen keine Genehmigung einer lokalen Gemeinde

Wasser

Während das Geräusch des rieselnden Wassers viele begeistert, hat es einen noch einen anderen Zweck: andere Geräusche zu blockieren. “Heutzutage ist es leicht, eine große Urne oder einen attraktiven Behälter zu finden, der mit einer Pumpe zur Wasserrückführung nachgerüstet werden kann,” erklärt Vorstand Jörn Reinecke von Magna Real Estate AG in Hamburg.

Auch interessant: So geht’s: Garten auf dem Dach

Für die Seele

Ein kleiner Garten kann zu einem spirituellen Rückzugsort werden, der Hausbesitzern hilft, sich zu entspannen und zur Ruhe zu kommen. Mit etwas Fingerspitzengefühl kreieren Sie sich Ihren eigenen, spirituellen Ort, an dem Sie Ihre Energie wieder auftanken.

Natur

“Die richtigen Pflanzen ziehen Kolibris, Schmetterlinge, Bienen, Schmetterlinge, Fliegen, Käfer und andere Bestäuber an, die einem Garten jeder Größe etwas zurückgeben, so David Liebig, Vorstand der Magna Real Estate AG. Wählen Sie Pflanzen, die zu verschiedenen Zeiten des Jahres blühen, die je nach Region unterschiedlich sind.

Diesen Beitrag teilen

Ein Gedanke zu “Inspiration für Ihren Außenbereich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.