Vier Tipps für maximale Gemütlichkeit

Vier Tipps für maximale Gemütlichkeit im Herbst

Ihr Zuhause sollte ein Rückzugsort sein, der Ihnen ein warmes Gefühl von Gemütlichkeit vermittelt. Stress und Sorgen gibt es schließlich schon genügend.

Wie verwendet man einen Holzkamin?
Wie verwendet man einen Holzkamin?

Vier Tipps für maximale Gemütlichkeit

“Vielleicht ist es etwas übertrieben über die Kunst des Hygge (Dänisch) zu sprechen, das sich auf das Gefühl bezieht, ‘ultra-gemütlich’ und zufrieden zu sein,” erzählt Vorstand Jörn Reinecke von Magna Real Estate AG in Hamburg.

Die Dänen sind nicht umsonst das glücklichste Volk der Welt.
“Die Wissen eben, wie man Hygge lebt,” so Reinecke. Hier ein paar Tipps, um ein bisschen mehr Gemütlichkeit in Ihr Zuhause zu bringen.

Lesen Sie auch: Top Immobilien Standorte Deutschlands

1. Machen Sie Stimmung

Kerzen sind ein wichtiger Bestandteil für eine äußerst angenehme Atmosphäre. Sie sorgen nicht nur für eine schöne, weiche Beleuchtung, sie verleihen Ihrem Raum zusätzlich Wärme und Duft.

Tipp: Wählen Sie saisonale Düfte, um eine Feier zu inspirieren, oder wählen Sie einen sommerlichen Duft wie Kokosnuss und Blumenduft, um dem Raum eine frische Note zu verleihen.

2. Backen Sie etwas

Kuchen ist zentral für das gemütliche Erlebnis. Es fängt jedoch nicht erst an, wenn Sie den Kuchen (oder Kekse) essen, sondern schon wenn Sie die Zutaten kaufen.

Tipp: Rufen Sie einen Freund oder ein Familienmitglied an, dessen Rezepte Wertschätzung verdienen, und fragen Sie, ob sie Ihnen zeigen können, wie sie ihre spektakulären Fähigkeiten ausarbeiten können. Zusammen backen sorgt für einen schönen Nachmittag, egal bei welchem ​​Wetter.

3. Leute einladen

Neigen Sie dazu, sich in den Wintermonaten vor Ihren Freunden zu verstecken? Bekämpfen Sie den Rückzugsdrang, und laden Sie Ihre Nächsten (oder diejenigen, die Sie besser kennen möchten) dazu ein, Ihre Gemütlichkeit zu teilen. Bonus: Bitten Sie Ihre Freunde, eine Flasche Ihres herbstlichen Lieblingsgetränks mitzubringen!

“Mit wenig Geld eine Dinnerparty veranstalten? Ganz einfach. Bitten Sie einfach alle, eine oder zwei Zutaten für einen Eintopf mitzubringen, und kochen Sie ihn dann alle zusammen,” erzählt David Liebig, Management Mitglied bei der Magna Real Estate AG.

Auch interessant: Öko-Pioniere und Grüne Architekten weisen den Weg

4. Perfektioniere ein heißes Getränk

Heißer Kakao, Apfelwein, Glühwein – wählen Sie etwas aus. Was auch immer es ist, finden Sie Ihr eigenes Spezialrezept, das so lecker ist, dass Sie es kaum erwarten können, es vorzuführen.

“Sie können Whiskey in diese Getränke geben. Aber normalerweise ist es auch eine gute Idee, eine Cocktail-Version für Freunde zu perfektionieren, die nichts trinken,” erklärt Vorstand Jörn Reinecke von Magna Real Estate AG n Hamburg.

Diesen Beitrag teilen

Ein Gedanke zu “Vier Tipps für maximale Gemütlichkeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.